Externes Rewe

 

Das externe Rechnungswesen (Rewe) beschäftigt sich, anders als das interne Rewe, mit externen Adressaten (z.B.: Finanzamt, Gläubiger, Eigner, ...)

Es dient der Ermittlung von Zahlen für die Bilanz und somit auch der Ermittlung der zu erhebenden Steuern.

Auch soll im externen Rewe dargestellt werden, wie es um das Unternehmen steht (Gibt es Gewinne oder Verluste? / Woher stammen diese?), um den Gläubigern oder Eignern nachzuweisen, was mit ihrem Kapital passiert.

Übersicht

BWLhelfer.de - Externes Rewe - Übersicht von Bilanzen, Konten und GuV

[Home] [Internes Rewe] [Externes Rewe] [Die Buchung] [Abschreibungen] [Jahresabschlussanalyse] [Steuern] [VWL] [Kontakt/Impressum] [Datenschutzhinweis]

    Copyright © 2010 André Michel    Stand: 02/2010